Inhalt

Liegenschaftsbuch

Kontakt

Ehlert, Carmen

Telefon: 0 20 64 / 66-487

Technisches Rathaus

Büro: 164

Hünxer Straße 81
46537 Dinslaken

Das Liegenschaftsbuch ist der beschreibende Teil des Liegenschaftskatasters.
Zu jedem Flurstück enthält das Liegenschaftsbuch neben den katastertechnischen Bezeichnungen von Gemarkung, Flur, Flurstücksnummer u.a. auch die Lagebezeichnung mit Straße und ggf. Hausnummer, die Fläche und die Nutzungsarten. Aber auch Eigentümerangaben, Wohnungsgrundbuch und Miteigentumsanteile sowie Erbbaurechte sind in Übereinstimmung mit dem Grundbuch enthalten.

Zuständig für die Führung des Liegenschaftsbuches ist der Kreis Wesel. Das Buch wird dort digital geführt (ALB).

Symbol für LiegenschaftsbuchBei der Stadt Dinslaken kann für die Gemarkungen Dinslaken und Hiesfeld Einsicht in das Liegenschaftsbuch genommen werden. Ebenso können Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch erstellt werden.

Die Daten des Liegenschaftsbuches enthalten schutzwürdige Belange des Eigentümers, die nach den Bestimmungen des Datenschutzes zu wahren sind. Aus diesem Grunde können neben den Eigentümern, Erbauberechtigten oder Notaren nur Dritte Daten aus dem Liegenschaftsbuch erhalten, die ein berechtigtes Interesse darlegen.

 

Gebühren

Die Gebühren richten sich nach dem Gebührengesetz NRW und der Gebührenordnung für die Vermessungs- und Katasterbehörden in NRW.
Standardauszug je Grundbuchbestand als Erstausfertigung

  • je Flurstücks-, Eigentümer- oder Grundstücksnachweis 30 Euro
  • je Bestandsnachweis 30 Euro

Grundbuchauszüge sind beim Grundbuchamt des Amtsgerichtes Dinslaken erhältlich.