Inhalt

"Leise fallen die Riesen - Unser Wald im Wandel" mit fotografischen Arbeiten von Christian Knauer

Unsere Wälder leiden an der Trockenheit und Hitze der Jahre 2018 – 2020. Dies hat zu einer massiven Schädigung und einem Massensterben der heimischen Bäume geführt. Besonders betroffen sind die in den 1960er Jahren als schnell wachsender Rohstoff gepflanzten Fichten, die den ursprünglich vorherrschenden Mischwald ersetzten. Der im Bergischen Land bei Köln ansässige Künstler, Fotograf und Dipl. Kommunikationsdesigner Christian Knauer hat sich in seinem Projekt „Leise sterben die Riesen – Unser Wald im Wandel“ dieses erschreckenden Zustands angenommen. Die dabei entstandenen fotografisch- künstlerischen Arbeiten sind kürzlich in dem gleichnamigen Bildband erschienen. Die meisten dieser Arbeiten sind in der Sonderausstellung im Museum Voswinckelshof zu sehen.

Details auf einen Blick

Datum30.04.2022 - 12.06.2022, 14:00  - 18:00 Uhr
Preis / KostenEintritt frei!
OrtMuseum Voswinckelshof im Stadthistorischen Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
VeranstalterMuseum Voswinckelshof im Stadthistorischen Zentrum
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Telefon: +49206466728
eMail: museum-voswinckelshof@dinslaken.de
ZielgruppeAlle
KategorieAusstellungen