Inhalt

Gartenstadt Lohberg & KQL

Kontakt

Scholten, Gesa

Telefon: 0 20 64 / 66-498

Stadtinformation am Rittertor

Ritterstr. 1
46535 Dinslaken

Arbeiten auffe Zeche in Lohberg

Zeche LohbergBergingenieur Silvo Magerl führt über das Bergwerk, auf dem er fast sein gesamtes Arbeitsleben verbracht hat. Er schildert anschaulich die harte Arbeitswelt unter Tage und hat spannende Geschichten rund um das Bergmannsleben parat. Die Ende 2005 geschlossene Zeche Lohberg war für viele Bergleute nicht nur eine Arbeitsstätte, sie war oftmals ihr Lebensmittelpunkt. Bei dem Rundgang erzählt der ehemalige Obersteiger von Erlebnissen aus seinem Arbeitsleben: die historische Entwicklung des Bergwerks, schwarze Augenränder, die Plüngelstube, die Kaue, die Grubenwehr, die Anfahrt in die Grube, das Malochen unter Tage und den Zusammenhalt der Kumpel. Denn unter Tage spielte es keine Rolle, wo jemand herkam.

Termine 2022:

 
Sonntag26. Juni15:00 - 17:00 Uhr
Sonntag28. August15:00 - 17:00 Uhr
Sonntag23. Oktober15:00 -17:00 Uhr

Gästeführer: Silvo Magerl
Treffpunkt: Pförtnerhaus der ehemaligen Zeche Lohberg, Hünxer Straße 374
Kosten: 7,50 Euro pro Person
Gruppenführungen auf Anfrage möglich
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel.: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

 

Struktureller Wandel durch Zuwanderung

MoscheeIn der Führung geht es um die zahlreichen Veränderungen Lohbergs in 110 Jahren. Trotz unterschiedlicher Hintergründe und Schicksale ist die Gemeinsamkeit aller Lohberger der Status als Hinzugezogene. Immigration aus den verschiedensten Regionen der Erde nach Lohberg führt gleichzeitig eine Vielzahl an Kulturen und Bräuchen mit sich. Am Ende der Tour begleitet Ömür Hafizoglu Sie in die Moschee und beantwortet dort gerne Ihre Fragen.

Termin 2022:

keine weiteren Termine in 2022

Gästeführer: Ömür Hafizoglu
Treffpunkt: Pförtnerhaus der ehemaligen Zeche, Hünxer Straße 374
Kosten: 9 Euro pro Person
Gruppenführungen auf Anfrage möglich
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel.: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

 

Lohberger Chronik - Sozialismus, NS-Propaganda & Islam in Europa

Gästeführer Ömür Hafizoglu führt 100 Minuten durch den Stadtteil und erzählt von der jungen, jedoch sehr ereignisreichen, Geschichte Lohgergs. Im weiteren Verlauf gibt es einen Moscheebesuch, wo Ömür nach einer kleinen Einführung Bezug auf aktuelle, gesellschaftliche und politische Negativschlagzeilen aus der Sicht eines muslimischen Mitbürgers und Sohn türkischer Gastarbeiter nimmt.

Termine 2022: auf Anfrage
Gästeführer: Ömür Hafizoglu
Kosten für Gruppenführungen auf Anfrage
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

 

Städtebauliche Führung durch die Gartenstadt

Gartenstadt LohbergAuf einem anderthalbstündigen Rundgang durch die Bergarbeiterkolonie werden die städtebaulich-architektonischen Qualitäten der von August Thyssen veranlassten Werksmustersiedlung mit ihren Wohnhöfen, Haustypen, Gärten und Platzbereichen vorgestellt und im gesellschaftlichen Kontext näher erläutert. Sie erhalten einen Überblick über die vielen Facetten der Gartenstadt, die damals wie heute eine hohe Wohnqualität in den Quartieren ermöglichen.

Termin 2022:

 
Sonntag19. Juni15:00 - 16:30 Uhr

Gästeführerin: Anja Sommer
Treffpunkt: Johannesplatz
Kosten: 8 Euro pro Person
Gruppenführungen auf Anfrage möglich
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel.: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

 

Architektonische Führung über das ehemalige Zechengelände

Die Vorstellung der Gesamtanlage und der Einzelgebäude der Zeche Lohberg als herausragende Zeitzeugnisse der Industriearchitektur des 20. Jahrhunderts sowie der Wandel des Geländes durch die aktuellen Baugeschehnisse und Neuplanungen bilden die thematischen Schwerpunkte dieser 90-minütigen Führung. Auf einzelnen Wegstationen werden einerseits die baulich-technischen Besonderheiten und Baustile der denkmalgeschützten GebäZeche Lohbergude in ihrem historischen Kontext erläutert. Andererseits erhalten Sie einen aktuellen Überblick über die derzeitigen Fertigstellungen, über die Umbauten im Kreativ.Quartier und über die sonstigen Planungen und Projekte auf dem Gelände.

Termine 2022:

 
Sonntag18. September15:00 Uhr

Gästeführerin: Anja Sommer
Treffpunkt: Wasserturm im Bergpark
Kosten: 10 Euro pro Person
Gruppenführungen auf Anfrage möglich
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel.: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de

Kraftwerk Lohberg - Ein Prototyp im Bergpark Lohberg

Im Rahmen des Landschaftskunstprojekts Choreographie einer Landschaft baute das Künstlerduo Köbberling/Kaltwasser zusammen mit der Dinslakener Bevölkerung und vielen weiteren Freiwilligen im Frühjahr/Sommer 2015 dieses einzigartige Kraftwerk, in dem allein mit menschlicher Kraft und pedalbetriebenen Geräten Elektroenergie erzeugt wird. Das Kraftwerk Lohberg ist das weltweit erste seiner Art. Das vornehmlich aus recycelten Materialien errichtete Kraftwerk artikuliert ein elementares Thema dieses Ortes und unserer gegenwärtigen, akut durch unsere Lebensweise bedrohten Lebensbedingungen auf dem Planeten Erde: Die grundlegende Frage nach Energieverbrauch und -gewinnung, Ressourcenknappheit, Nachhaltigkeit und Klimaveränderung.
Der Verein Kraftwerk Lohberg e.V. betreibt das Projekt seit 2015 und bietet physikalische Vorträge, Experimentierworkshops und Bauworkshops an, die besonders für Familien und Schulklassen geeignet sind. Daneben steht der aufgeständerte, mit einer großzügig überdachten Terrasse umgebende Pavillon allen lokalen Initiativen offen, die ihn für vielfältigste Veranstaltungen nutzen können. Nach einem gründlichen Umbau und Relaunch im Jahr 2022 sollen daneben in dem Pavillon vermehrt auch Fitnessprogramme, Krafttraining, Fahrradkinoabende, Präsentationen, Vorträge, Workshops und Ausstellungen stattfinden.
Die Führung umfasst eine Begehung des Geländes der ehemaligen Zeche Lohberg, einen Besuch im Kraftwerkspavillon mit Vortrag und praktischen Beispielen ungewöhnlicher, die Phantasie anregender Energieerzeugung für Jung und Alt.

Termine 2022:

 
Samstag07. Mai13:00 - 15:00 Uhr - fällt aus
Samstag18. Juni13:00 - 15:00 Uhr
Samstag09. Juli13:00 - 15:00 Uhr
Samstag05. November13:00 - 15:00 Uhr


Gästeführer*in: Prof. Martin Kaltwasser und Mitarbeiter*innen des Instituts für Kunst und Materielle Kultur, Technische Universität Dortmund, sowie Mitgliedern des Vereins Kraftwerk Lohberg e.V.
Treffpunkt: Kraftwerk im Bergpark
Kosten: 10 Euro pro Person, ermäßigt 5 Euro (Schüler*innen, Studenten/Studentinnen, Rentner*innen), Kinder bis 8 Jahren frei
Info & Buchung: Stadtinformation am Rittertor | Tel.: 02064 - 66 222 | stadtinformation@dinslaken.de